KRAV MAGA


Wehr Dich!

Werde Dein
eigener Bodyguard!


Realistische Selbstverteidigung
für Frauen und Männer
in Mühldorf und Velden


Training - Schulprojekte - Firmenveranstaltungen

KRAV MAGA Vorteile:

· effektiv und praxiserprobt
· leicht erlernbar, schnell anwendbar
· hilft auch gegen überlegene Angreifer
· für jeden (!) geeignet
· kein Kampfsport
· macht richtig fit
· keine Vorkenntnisse nötig
· taktisches Selbstverteidigungssystem
· nutzt natürliche Verhaltensweisen 

· nutzt intuitive Bewegungen
· funktioniert auch unter Stress und Druck
… und macht richtig viel Spaß!

 

Nachteile:

· ...die gibt es nur für den Angreifer...

Kinder-Kurse gesucht?

Dann zum Taekwondo:  Kampfsport 
und Selbstverteidigung für Kinder

Wann? Wo?

Mühldorf am Inn

Turnhalle der Grundschule Altmühldorf
Wirtsgasse 10, 84453 Mühldorf
gegenüber der Feuerwehr Altmühldorf

Montag 19:00 Uhr

Bitte beachten: von November 2023 
bis März 2024 beginnt das Training 
um 19:30 Uhr!

Velden/Vils

Turnhalle der Mittelschule Velden
Georg-Brenninger-Straße 30, 84149 Velden/Vils
großer Parkplatz in der Schulstraße 1

Dienstag 19:30 Uhr

Fragen?  Infos?  WhatsApp!

Kontakt per WhatsApp

Nachricht schreiben

Krav Maga Selbstverteidigung

Krav Maga wurde ursprünglich in den späten 1940er und 1950er Jahren in Israel für die neu entstandene Armee entwickelt. Das Ziel war, Männer und Frauen in kürzester Zeit wehrhaft zu machen. Es wurden daher fast nur Konzepte und Techniken zur Selbstverteidigung vermittelt, die leicht erlernbar und schnell und instinktiv  angewendet werden können.
Später wurden die Konzepte auf den zivilen Bereich zugeschnitten und liefern Frauen und Männern heute das, was wir alle brauchen:
möglichst einfach und schnell wehrhaft zu werden!

Mehr zu Krav Maga


Zur Entstehung und Geschichte des KravMaga gibt es hier Infos bei Wikipedia...